Versicherungen

Hier finden Sie die Versicherungen der Kreisgruppe für Mitglieder

Rechtsschutz

Die Kreisgruppe hat für seine Mitglieder eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen.

Im Versicherungsfall die folgende Telefonnummer der DAS-Rechtsschutzversicherung anrufen:

0800 – 32 73 271

Weiter müssen Sie Ihre Mitgliedsnummer und die folgende Versicherungsnummer bereithalten:

RA-SV073951241.7.

Jagdhunde-Unfallversicherung

Auf der Hauptversammlung 2015 wurde die Jagdhunde-Unfallversicherung zur beschlossenen Sache gemacht!

Hier findet ihr eine Übersicht der Leistungen und das Formular, das ihr zur Schadensanmeldung bei der Gothaer benötigt!

Versicherungsleistungen

Tod, Nottötung, Diebstahl und Tierarztkosten infolge eines Jagdunfalls / Jagdbetriebs:
  • 2.000€ für den geprüften Hund im Todesfall
  • 1.000€ für den ungeprüften Hund im Todesfall
  • 3.000€ für den Nachsuchehund im Todesfall
  • bis zu 1.000€ Tierarztkosten
  • Selbstbeteiligung von 100€

Tagesversicherung "Jagdhunde auf Bewegungsjagden"

Hier findet ihr die Verischerungsbedingungen der Leistungen und hier den Antrag mit Anlage zum Ausfüllen und senden an die Gothaer.

WICHTIG!    5 Tage vor Veranstaltung abschließen!

Versicherungsleistungen

bei Tierarztkosten, Tod oder Nottötung infolge der Bewegungsjagd an einem Tag:

Variante A:
  • 1.500€ Tierarztkosten (* bei 100.- Selbstbeteiligung)
  • 750€ für den Hund im Todesfall
  • pro Revier
  • pro Hunde 15 EUR, jedoch mind. 59,50 EUR
  • nicht bei Gatterjagd oder kommerziellen Hundemeuten
Variante B:
  • 750€ Tierarztkosten (* bei 100.- Selbstbeteiligung)
  • 1500€ für den Hund im Todesfall
  • pro Revier
  • pro Hunde 17 EUR, jedoch mind. 59,50 EUR
  • nicht bei Gatterjagd oder kommerziellen Hundemeuten